Menü überspringen
24h Soforthilfe +43 664 2119339

Sterbefall an einem öffentlichen Ort

 

  • In diesem Fall wird Ihnen die Todesnachricht in der Regel von der Polizei überbracht, welche Sie über den Todesort informiert und darüber, wohin der Leichnam überstellt wurde. In den meisten Fällen wird der Verstorbene zur Klärung der Todesursache in die nächste Prosektur überstellt
     
  • Nehmen Sie bitte mit uns direkt Kontakt auf. Unsere Telefonnummer für die Soforthilfe ist an 365 Tagen im Jahr, 24 Stunden erreichbar. Wir besprechen mit Ihnen gemeinsam alles Weitere
     
  • Wir besorgen für Sie die erforderliche Freigabe des Verstorbenen bei der zuständigen Behörde und veranlassen alles Weitere für Sie
     
  • Bei einem Sterbefall an einem öffentlichen Ort besteht meistens für die Angehörigen nicht die Möglichkeit sich persönlich zu verabschieden. Daher haben wir in der Bestattungsanstalt Voitsberg einen Raum eingerichtet, den sogenannten Vorverabschiedungsraum. Hier können sich die Familie, Freunde  und Bekannte die Zeit nehmen um sich am offenen Sarg persönlich von einem geliebten Menschen zu verabschieden

 

BESTATTUNG VOITSBERG

Oberdorferstraße 12b
8570 Voitsberg, Österreich

          

24h Soforthilfe: +43 664 2119339

Telefon: +43 3142 22422, Fax: +43 3142 22422-12
E-Mail:

Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen auf dieser Homepage gilt, sofern im Einzelnen nichts anderes bestimmt ist,
die gewählte Form im Sinne des § 1 Abs. 4 GleichbG für beide Geschlechter.

Impressum | Infos laut ECG/MG | Datenschutz | Informationsservice

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren. akzeptieren Mehr Infos