Menü überspringen
24h Soforthilfe +43 664 2119339

Sterbefall zu Hause

  • Ärzte Bereitschaftsdienst

 

  • Voraussetzung für die Abholung des Verstorbenen und Fixierung eines Beerdigungstermins ist die Freigabe zur Bestattung durch die Totenbeschau, welche vom zuständigen Totenbeschauarzt (Distriktarzt bzw. Gemeindearzt) zur Klärung der Todesursache durchgeführt wird. Gerne verständigen wir für Sie den diensthabenden Arzt
     
  • Als nächsten Schritt informieren Sie uns. Unsere Telefonnummer für die Soforthilfe ist an 365 Tagen im Jahr, 24 Stunden erreichbar. Wir besprechen mit Ihnen gemeinsam alles Weitere
     
  • Bitte belassen Sie die Todesbescheinigung beim Verstorbenen. Sie wird dann durch unser Überführungspersonal mitgenommen
     
  • Bitte richten Sie bereits die Kleidung her, die der Verstorbene bei seinem letzten Weg tragen soll. Es muss heutzutage nicht mehr unbedingt "der schwarze Anzug oder das schwarze Kostüm" sein. Die Kleidung soll den individuellen Charakter des Verstorbenen widerspiegeln. Sollte es Ihnen nicht möglich sein Kleidung bereit zu stellen, dann können wir Ihnen alternativ einen sogenannten "Sterbetalar" anbieten

 

Gönnen Sie sich die Ruhe des Abschiedes. Eine kleine Abschiedszeremonie mit der Familie oder ein Abschied alleine von dem geliebten Menschen - Sie haben Zeit, wir überführen erst wenn Sie es wünschen

Ärzte Bereitschaftsdienstplan

 

BESTATTUNG VOITSBERG

Oberdorferstraße 12b
8570 Voitsberg, Österreich

          

24h Soforthilfe: +43 664 2119339

Telefon: +43 3142 22422, Fax: +43 3142 22422-12
E-Mail:

Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen auf dieser Homepage gilt, sofern im Einzelnen nichts anderes bestimmt ist,
die gewählte Form im Sinne des § 1 Abs. 4 GleichbG für beide Geschlechter.

Impressum | Infos laut ECG/MG | Datenschutz | Informationsservice